Eröffnungsfest „Neue Altstadt“

Die Fliegende Volksbühne bespielt die „Neue Frankfurter Altstadt“

Gassen, Innenhöfe, Durchgänge, Gewölbe und Dachterrassen werden von Figuren bevölkert, die Altstadtgeschichten erzählen, mit Liedern auf Frankforderisch amüsieren und literarische Zeugnisse aus dem alten Quartier frech und frisch präsentieren. Von der Römerzeit bis in die Gegenwart, in Originalkostümen, bei Wind und Wetter und mit Texten von Goethe, Friedrich Stoltze, Wolfgang Deichsel und vielen anderen.

Vor allem aber beschreitet der Kaiser mit Frankfurter Gefolge den wiederhergestellten Krönungsweg vom Dom zum Römer, begleitet von Musik und szenischen Darbietungen.

28.9., Freitag, 17 – 21 Uhr
29.9., Samstag, 11 – 21 Uhr
30.9., Sonntag, 11 – 18 Uhr

Mehr Infos:
www.domroemer.de
www.frankfurt-tourismus.de